Vereine können Ihre Fans zur Kasse bitten.

Böllerwerfer und andere Krawallmacher im Stadion haften für Geldstarfen, die Fussballvereine wegen ihres Fehlverhaltens zahlen müssen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag entschieden. Damit können sich die Klubs das Geld für die Strafen bei den Tätern zurückholen. Geklagt hatte der 1.FC Köln. Der Verein musste 50.000 Euro Strafe zahlen, nachdem ein Anhänger im Februar 2014 bei einem Heimspiel ... mehr

 26.09. Dritter Doppelpack von Erdogan Pini in Folge – auch Franz-Walther Schlatow traf doppelt

 18.09. Erdogan Pini traf erneut doppelt und verschoss einen Foulelfmeter

 16.09. Neue Mannschaftsbilder unserer Junioren

Alle News